zurück zur D.O.N.A.L.D.-Homepage
-Startseite
-Impressum & Kontakt
-"Forum"

Die D.O.N.A.L.D.

+Informationen
+Forschung
+Veranstaltungen
 
-Kongress
-Mairennen
-Zwischenzeremonie
-HANSE-Stammtisch
-Stammtische
-Termine
-Presseberichte
-Mitgliederbereich

"Der Donaldist"

+Informationen
-Sonderhefte
-Bestellung
-Das donaldische Quiz



40.Kongress der D.O.N.A.L.D. in Hamburg
Der Jubiläumskongress

Termin und Ort

am 01.04.2017 ab 11:30 Uhr im

BFW Berufsförderungswerk Hamburg
August-Krogmann-Straße 52
22159 Hamburg
Haus U Empfang (auf Geländeplan in orange dargestellt)
Saal "Hamburg" im 1. Stock, Fahrstuhl vorhanden
www.bfw-hamburg.de

Alle Donaldisten & Donaldistinnen sowie Interessierte sind herzlich eingeladen. Der Eintritt ist wie immer frei. Anmeldung nicht nötig.

Anfahrt

Das BFW Hamburg liegt im Hamburger Stadtteil Farmsen an der U-Bahnlinie U1. Vom U-Bahnhof Hauptbahnhof-Süd fährt man mit der U1 (blaue Linie) (Richtung Großhansdorf) in 21 Minuten ohne Umsteigen zum Bahnhof Farmsen. Dort ist das BFW Hamburg bereits ausgeschildert.

  • Den Bahnsteig in Fahrtrichtung verlassen.
  • Das Bahnhofsgebäude rechter Hand verlassen.
  • Der kürzeste Weg ist der Fußweg neben dem Bahndamm; dieser beginnt gleich rechts nach Verlassen des Bahnhofs.
  • Nach ca. 7-10 Minuten ist der Veranstaltungsort, Haus U, erreicht.

Für zusätzliche donaldische Ausschilderung wird gesorgt. Falls gerade ein Schneesturm mit allen Schikanen losbrechen sollte, kann ab U-Bahnhof Farmsen der Bus 27 (Richtung Wellingsbüttel) genommen werden (Fahrtzeit 2 Minuten, nur 1 Haltestelle).
Anfahrts- und Geländeplan: bfw-hamburg.de/anfahrt.html
Linienplan für Hamburg: www.hvv.de/pdf/plaene/hvv_linienplan_schnellbahnplan_usar.pdf
Fahrpreise: www.hvv.de/fahrkarten/einzelkarten-tageskarten/uebersicht/
Tarifringe: www.hvv.de/pdf/plaene/hvv_tarifplan_usar.pdf

Für Anreisende mit rotem Kleinwagen

Der neu gebaute Parkplatz vor Haus U (unserem Kongressort) ist seit 15. Februar zur Nutzung freigegeben. Die Chancen auf einen günstig gelegenen Parkplatz am Kongresstag stehen somit gut. Das zum Abriss vorgesehene Parkhaus am Haupteingang, August-Krogmann-Str. 52, ist jetzt geschlossen. So bleibt zu hoffen, dass nicht eine Stubenfliege am falschen Ort zur falschen Zeit zwischenlandet, hüstel.

Schlemmen nach dem Kongress

Am Veranstaltungsort (im selben Haus) des Kongresses wird für uns, d. h. für alle, die daran teilnehmen möchten, ab 20:00 Uhr ein leckeres Büfett (warme und kalte Speisen) aufgebaut. Der Preis dafür beträgt ohne Getränke 17,90 EUR. Wer am Büfett teilnehmen möchte, melde sich bitte mit Namen auf der Abfrageseite (unten) dafür an. Das Geld wird beim Vortreffen oder am Kongresstag von uns eingesammelt. Getränke können vor Ort bestellt werden und sind separat beim Sudlerwirt zu bezahlen. Die Anmeldeliste ist geschlossen. Reservierung nicht mehr möglich.

Hotelliste

Hier findet sich vielleicht das passende Hotel: http://www.duckwelt.de/hotelliste.html

Call for Papers

Die Deadline für die Anmeldung von Beiträgen (Vorträge, Filme, Sonstiges) ist verstrichen. Es liegen ausreichend Anmeldungen vor. Weitere Anmeldungen können nur noch berücksichtigt werden, wenn bis zum Kongress Anmeldungen storniert werden sollten. Bitte anmelden unter: kongress2017@onlinehome.de Dabei bitte angeben Art und Titel des Beitrags, Zeitbedarf, technische Voraussetzungen (z. B. spezielle Software), Fragen und Tel-Nummer.

Vortreffen

Wir treffen uns am Freitag, den 31.03.2017, ab 19:00 Uhr in der

Schank & Speisewirtschaft Factory Hasselbrook,
Hasselbrookstraße 172
22089 Hamburg
www.factory-hasselbrook.com
https://de.wikipedia.org/wiki/Bahnhof_Hasselbrook

Es handelt sich um das ehemalige Bahnhofsgebäude Hasselbrook von 1907 direkt an der S-Bahnlinie S1 und S11 (beides grüne Linien) und RE8, RE81, RB81 (schwarze Linie) gelegen. Mit dem Fahrstuhl (wenn er funktioniert) gelangt man vom Bahnsteig aus direkt vor den Eingang der Factory. Anderenfalls vom Bahnsteig Hasselbrook aus die Treppe Richtung Hammer Steindamm hinaufsteigen und oben ab Ausgang zwei mal links abbiegen. Linienplan: www.hvv.de/pdf/plaene/hvv_linienplan_schnellbahnplan_usar.pdf

In der Factory werden uns vier Gerichte zur Auswahl angeboten (siehe Abfrageseite). Für die begrenzte Speisenauswahl bittet die Factory um Verständnis; diese soll dazu dienen, der großen Zahl von Bestellungen zeitnah nachzukommen. Die Kosten für Speisen und Getränke zahlt jede/jeder persönlich vor Ort. Aus Planungsgründen bitten wir auf der Abfrageseite (unten) sich ein Gericht auszuwählen. Die Anmeldeliste ist geschlossen.

Sonntag nach dem Kongress

Wer noch am Sonntag in Hamburg weilt, kann sich uns ab 09:45 Uhr zu einer Rathausbesichtigung (Beginn: 10:00 Uhr) anschließen (Teffpunkt Rathausmarkt am Haupteingang zum Rathaus). Im Anschluss daran wollen wir uns Richtung Hafen bewegen und die neu eröffnete Elbphilharmonie (Elphi im Volksmund genannt) anschauen. Je nach individueller Zeitplanung und Interesse können wir noch andere Sehenswürdigkeiten im Hafen bzw. in Hafennähe ansteuern. Während unseres Rundgangs haben wir den traditionellen Besuch einer Eisdiele geplant. Wenn Ihr am Sonntag dabei sein möchtet, bitten wir um Eure Anmeldung auf der Abfrageseite unten. Die Anmeldeliste ist geschlossen. Reservierung nicht mehr möglich.

Noch Fragen?

Sind noch Fragen offen geblieben? Falls ja, dann bitte unter kongress2017@onlinehome.de Kontakt aufnehmen.

Abfrageseite

http://duckwelt.de/cgi-bin/donaldkongress2017/anmeldung.pl

Die Anmeldelisten für Essen und Hamburg-Tour sind geschlossen. Reservierungen sind nicht mehr möglich.

Info für Medienleute / Rasende Reporter

Interviews sind außerhalb des Saals möglich; im Saal nur in der Zeit von 11:30 Uhr - 12:00 Uhr und in der Kaffeepause ab ca. 15:30 Uhr. Filmaufnahmen im Saal sind nur möglich, wenn diese ohne Störungen (Geräusche, grelle Scheinwerfer, etc.) vonstatten gehen. Wir bitten um Verständnis.