Die D.O.N.A.L.D.-Homepage

Deutsche Organisation nichtkommerzieller Anhänger des lauteren Donaldismus

Gangolf Seitz:

Das donaldische Quiz 126/127

"Ich find Sonette sowas von beschissen"
(Robert Gernhardt)

Ein junges Mädchen fernab von der Welt
Mag wohl des Lebens Süße schmerzlich missen,
Mag sehnen sich nach eines Jünglings Küssen
Und fühlen, dass das Schicksal sie geprellt.

Wenn statt des Jünglings Ruf nur hart der Hofhund bellt
Wird sie empfinden, dass ihr Herz zerrissen
Und wird in Träumen sich verlieren und nicht wissen,
Wie sehr ihr Antlitz pickelig entstellt.

In solchem Sinnen sucht sie einen raschen
Trost für die Seele und bestellt dann blind
Den Traum von Glück und Schönheit, der in einer Flaschen.

Wie oft sind solche Träume wie ein Sommerwind,
Der leicht uns streichelt und dann sanft verfliegt!
Wie oft doch solche Träume töricht sind!

Wer war's?













































Es war Fräulein Anneli, aus "Der Landbriefträger" (WDC 209, TGDD 88).

Viele Einsendungen erfreuten wiederum den Quizmaster. Wie eigentlich immer gab auch das Anneli-Quiz Anlass zu massiven Vorwürfen über die Quizgestaltung. Dies Mal war es vor allem Herr Z. aus S, der behauptete, das Quiz sei zu leicht gewesen. Z. verstieg sich sogar zu der Forderung, "jeder Donaldist, bei dem es bei den törichten Träumen nicht laut klingelt" solle sich "seinen Mitliedsbeitrag zurückgeben lassen." Das beträfe dann also Einsender wie Peter K. aus web.de ("Friederike Kempner") oder Jannis U. aus gmx.net ("Gitta Gans"). Aber es gab auch angemessene Forderungen ("bring mir den Preis zum Mairennen mit") und künstlerische Einsendungen, wie etwa die Abbildung von Frl. Anneli von hinten (aus Briefzentrum 80), die der Quizmaster gerührt voller Erinnerungen an seine vergangene Jugend betrachtete. Gleich drei Einsender weisen darauf hin, dass die schwarzen Punkte auf Frl. Annelis Wange mitnichten als Pickel, sondern als "ganz süße" (Frau V. DK. aus P.) Sommersprossen zu deuten seien.

Die Krone des Sieges aber geht in einen Ort, der auch der heutigen Rätselperson gefallen könnte (Durchschnittsalter 46,3 Jahre). Wer allerdings glaubt, der heutige Gewinner sei mit der gesuchten Person des heutigen Quiz identisch, der irrt. Jürgen Wollina ist nicht der Gesuchte des heutigen Rätsels, er ist vielmehr der Gewinner des Anneli-Quiz. Die Quizleitung, die nur ungern Gewinne nach Bayern vergibt, gratuliert zögernd. J.W. gewinnt das Video "Happy Birthday Carl Barks".