Die D.O.N.A.L.D.-Homepage

Deutsche Organisation nichtkommerzieller Anhänger des lauteren Donaldismus

DD-Sonderheft Extra


1937 erschien in der britischen 'Mickey Mouse Weekly' die erste europäische Donald-Duck-Fortsetzungsgeschichte, "Donald und Donna", aus der Feder des Engländers William Ward (1887 - 1958). Das Buch enthält alle 12 Geschichten, die Ward für MM Weekly gezeichnet hat, in englischer Sprache als deutsche Erstveröffentlichung.

Ausstattung: Hardcover DIN A4, Nachdruck der antiquarischen MM Weekly Originalseiten, in s/w auf ausgesuchtem Papier mit leicht nostalgischem "touch". 160 Seiten plus eine separat beigelegte Extra-Seite.


Dieses DDSH Extra kann zum Herstellungspreis von € 18,- käuflich erworben werden (Porto und Verpackung sind innerhalb der BRD inklusiv).

ACHTUNG!

Ab sofort: Mehrfachbestellungen sind möglich!

Maximal 313 Exemplare pro Person! (Unter Vorbehalt).

Verteuerter Weiterverkauf dieses Buches in schnöder Gewinnabsicht ist schändlich und strikt untersagt!

Nicht an Profit denken. Verschenken!

mailto ddsh-extra@donald.org



WICHTIG!

Bei Lieferung ins Ausland ist das

Entgelt wg. Porto ein wenig höher: € 22,50