Die D.O.N.A.L.D.-Homepage

Deutsche Organisation nichtkommerzieller Anhänger des lauteren Donaldismus

Impressum

Verantwortlich für die Webseiten unterhalb der Domain "donald.org" und deren Subdomains ist die "Deutsche Organisation nichtkommerzieller Anhänger des lauteren Donaldismus" (D.O.N.A.L.D.).

Die D.O.N.A.L.D. wird vertreten durch den aktuell amtierenden PräsidErpel:

Udo Bernhard
Birkenweg 19
27777 Ganderkesee
eMail: praesidente@donald.org
Tel.: 04223 / 3550


© Das Copyright für alle Seiten unterhalb der Domain "donald.org" liegt bei der D.O.N.A.L.D., bei "Der Hamburger Donaldist", bei "Der Donaldist" und bei den im Einzelfall genannten Autoren. Für die Inhalte externer Links kann keine Verantwortung und Haftung von der D.O.N.A.L.D. übernommen werden.

Die Urheberrechte für alle Abbildungen von Disney-Bildern liegen bei The Walt Disney Company und Ehapa.

Kontakte

Allgemeine Auskünfte über die D.O.N.A.L.D. beantwortet der amtierende PräsidErpel ausschließlich per E-Mail:

praesidente@donald.org


Presseanfragen beantwortet ebenfalls der amtierende PräsidErpel ausschließlich per E-Mail:

praesidente@donald.org


Für die Mitgliederverwaltung (Finanzfragen, Adressänderungen, Ein- und Austritte) ist der Kassenwart zuständig:

Matthias Wagner
Jänickestr. 91a
D - 14167 Berlin
eMail: kassenwart@donald.org
Tel.: 030 / 39 37 40 04
Fax: 030 / 53 05 09 67


Fragen zum Donaldismus werden am besten auf dem Schwarzen Brett gestellt. Dort wird dauerhaft der 'Donaldische Disput' gepflegt. Es gibt immer Antworten, auch auf die ausgefallensten Fragen, seien es Non-Barks-Fragen, oder Fragen aus dem Bereich des Vulgärdonaldismus, oder gar aus dem Maus-Bereich, etc. pp.

Mitunter meinen Missgünstige, anderen Forumsteilnehmern, die ihnen mißliebig dünken, den Fehdehandschuh um die Ohren hauen zu müssen. Für solche Fälle gilt: Wer austeilt, muß auch einstecken können. Andernfalls sollte er besser schweigen. Bei rechtsrelevanten Entgleisungen schlägt der Brettwart zu.


Die Nutzung der angegebenen Daten für Zwecke der Werbung oder der Markt- oder Meinungsforschung ist untersagt!